IDEEN-Blog

Ganz ehrlich? So ganz können wir es doch nicht lassen. Zu groß der Spaß am Texten und der Wunsch nach einem eigenen Medium. Und so hat sich da irgendwie still und heimlich noch ein Blog zu unserer Website diewortstatt.de hinzugeschlichen. Nach einem Namen dafür mussten wir nicht lange suchen: IDEEN-Blog. Hier könnt ihr nicht nur in unseren früheren Projekten stöbern, sondern auch unsere aktuellen Gedankenblitze verfolgen.
Viel Lese-Vergnügen!

  • Eine Ausstellung in Worten
    In einer Beitragsserie im DAV-Magazin »Panorama« stellen wir die neue Dauerausstellung im Alpinen Museum vor.
  • Wege (be)schreiben
    Mit viel Freude durfte ich als CO-Autorin mit Laura Dahlmeier ihr neues Buch realisieren.
  • Bücher sind sexy!
    Ein "sinnlicher" Auftrag: Umschlaggestaltung, Layout und Satz für ein therapeutisches Buchprojekt
  • Ein gutes Buch?
    Was ist ein gutes Buch? Und wann erkenne ich das beim Lesen?
  • Arbeit hält gesund
    Ein aktuelles Projekt ist die Betreuung einer Ergotherapie-Praxis. Die neue Website haben wir am 7.7.22 freigeschaltet.
  • Koch aus Leidenschaft
    Mit der neuen Website www.reinhard-angerer.de haben wir ein kleines, aber feines Onlineprojekt realisiert.
  • Ich spreche, also bin ich
    Gedanken zum Zusammenhang von Sprache und kultureller Identität ‒ aus aktuellem Anlass
  • Zurück zu den Wurzeln
    Unser erster neuer Auftrag 2022 führte uns ins Museum und damit zu unseren beruflichen Ursprüngen.
  • Alpwein
    Dem (Land-)Volk aufs Maul geschaut (Luther!) – das nicht ganz ernste Fazit eines Bergbauern zum Klimawandel.
  • Die Stille nach dem Sturm
    Ein Wortstatt-Bericht über Corona-Kapriolen im Homeoffice.
  • Sprache und Erinnerung
    Sprachphilosophische Gedanken zu Edgar Selges literarischem Debüt
  • Im virtuellen Flow
    Mit unserer Website haben wir unser erstes Projekt in der "neuen" Wortstatt vollendet.
  • Eine knallbunte Wundertüte
    Wir haben das etwas andere Buch zum 150. Geburtstag des Alpenvereins gemacht.
  • Zwei Jahrzehnte Heftlmacher
    Das Bergmagazin »alpinwelt« haben wir 2000 aus der Taufe gehoben und 21 Jahre lang redigiert.
  • Die eierlegende Wollmilchsau
    Mit dem Magalog »alpinerlebnis« haben wir für den Alpenverein ein komplett neues Format geschaffen.
  • Menschen am Berg
    Die »alpinwelt«-Ausgabe "Menschen am Berg" war wohl unser persönlichstes, einzigartigstes und folgenreichstes "Heftl".
  • Vergangenheit vergeht nicht
    Die Redaktion der Texte für die große Reformationsausstellung erforderten sehr vielfältiges Know-how.
  • Die kleinen Helfer
    Die Hüttentrekking-Faltblätter sind ein besonders schönes Beispiel aus der Reihe unserer Kleinmedien.
  • Kaum zu toppen
    Den Webauftritt www.davplus.de haben wir aufgebaut und über viele Jahre täglich gepflegt.
  • Von A bis Z alles drin
    Für den stattlichen Tourenkatalog »alpinprogramm« haben wir fast zehn Jahre lang geschwitzt.
WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner